klar

"Justiz in Gifhorn"

Gifhorner Rundschau vom 9. April 2016


"Mit der Justiz will fast niemand in Berührung kommen - und doch übt sie große Faszination aus. Welche Elemente des Justizsystems gibt es auf lokaler Ebene? Und wie funktionieren sie? Das will die neue Serie "Justiz in Gifhorn" beleuchten."

In unregelmäßigen Abständen sind in der Gifhorner Rundschau folgende Berichte veröffentlicht worden:

Teil 1 (09.04.2016): Das Amtsgericht ist eine Trutzburg, Heinold Willers, Direktor des Amtsgerichts, zum Auftakt der Serie

Teil 2 (26.04.2016): Schiedsleute im Landkreis

Teil 3 (27.04.2016): Die Polizei - Helfer des Amtsgerichts

Teil 4 (14.05.2016): Tristesse hinter Gittern

Teil 5 (18.05.2016): Trennung, Scheidung

Teil 6 (10.06.2016): Mediation beim Güterrichter

Teil 7 (09.07.2016): Die Wachtmeister

Teil 8 (16.07.2016): Fachfrauen in Testamentsfragen

Teil 9 (23.07.2016): Wenn zwei sich um Schinken streiten

Teil 10 (30.07.2016): Wenn der Alltag zur Hürde wird

Teil 11 (18.08.2016): Fingerspitzengefühl beim Strafmaß

Teil 12 (01.09.2016): Berufe in der Justiz

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln